In Kürze

Improvisationstheater für Kinder, Jugendliche ...

Jana Frey
Jana Frey

Improvisationstheater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Fröhliche Menschen sind selbstbewusste Menschen

Wir spielen spontanes, improvisiertes THEATER, weil die ganze Welt letztendlich eine Bühne ist - eine Bühne mit tausen Facetten...

Wir lachen, lärmen, schleichen, stürmen innere und äußere Festungen, wir besiegen Ängste, Drachen und andere Tragödien, wir machen uns Gedanken, wir brechen aus Gefängnissen aus, wir spielen mit Worten, wir lernen uns zu behaupten, wir können in einem Moment Mozart sein und im nächsten Christoph Columbus oder aber Jack, the Ripper. Oder auch...?

Wir heben den Tag aus den Angelnh und lernen uns - und das Leben - immer wieder neu kennen!

ALLES IST MÖGLICH - JEDERZEIT

Als Improvisationstheater bezeichnet man eine Theaterform, die größtenteils ohne Panung auskommt. Es kann sich dabei um eine einzelne Szene, um mehrere aneinandergereihte Szenen mit oder ohne inhaltlichen Zusammenhang, soiwie um ein ganzes, sponaten entstehendes Theaterstück handeln. Die Schauspieler:innen erschaffen dabei Charaktere und Situationen allein durch Interaktion.
Oft werden die Zuschauenden mit einbezogen, sei es durch Vorgabe eines Themas, durch Entscheidungen über den weiteren Handlungsablauf oder in der Rolle des sponaten "Schiedsrichters".

Auch außerhalb von Theatern und anderen Bühnen können Improvisationsfähigkeiten nützlich sein:
zum Beispiel für schulische Präsentationen, im Berufsleben oder einfach als Grundlage für ein sicheres, selbstbewusstes Auftreten im Alltag.

- Kurse in Kleingruppen
- Wochenendseminare
- Schnupperstunden
- "Das Emotionskarussell" (Einzel- oder Paarstunden)

Kotakt:
Jana Frey
Autorin | Freie Journalistin
Am Römerlager 33 | 55131 Mainz
+49 (0) 163 6992008

Krimi-Dinner

Jana Frey
Jana Frey

in Planung